Massivholz-Hocker aus Kirschbaum

H01 Hocker

Zargenlos und minimalistisch

Jetzt konfigurieren

H10 Hocker

Moderner Hocker mit zurückgesetzten Zargen

Jetzt konfigurieren

H13 Hocker

Kubistisch-eleganter Hocker

Jetzt konfigurieren

H03 Hocker

Zargenlos mit ausgeklinkten Beinen

Jetzt konfigurieren

H30 Hocker

Minimalistischer Wangenhocker

Jetzt konfigurieren

H21 Hocker

Klassischer Hocker mit konischen Beinen

Jetzt konfigurieren

H20 Hocker

Klassischer Hocker mit geraden Beinen

Jetzt konfigurieren

Massivholz-Plattenarten: DGL und KGL

Kirschbaum-massiv-kgl

KGL (keilgezinkte Lamellen)

Massivholzplatten aus keilgezinkten Lamellen (KGL) werden aus gestückelten Lamellen verleimt. In der Längsrichtung werden die einzelnen Lamellen mittels Keilzinken verbunden, was dieser Plattenart ihren Namen gibt. Die Optik ist im Vergleich zur DGL Massivholzplatte deutlich lebendiger.

Kirschbaum-massiv-dgl

DGL (durchgehende Lamellen)

Im Gegensatz zu den KGL Massivholzplatten sind die Lamellen bei den DGL-Platten in der Längsrichtung nicht gestückelt. Das Holzbild ist deutlich ruhiger und homogener. Da der Verschnitt bei der Plattenproduktion höher ist, wirkt sich dies auch auf den Preis der DGL-Massivholzplatten aus.