Natürlich Massivholz – Acht Laubhölzer

Sämtliche Frohraum Möbel werden in acht ausgewählten Laubholzarten angeboten. Vom hellen Ahornholz bis zum dunkelfarbigen amerikanischen Nussbaum bieten wir für verschiedene Raumsituationen und Budgets die passende Holzart. Informationen und Wissenswertes über die Eigenschaften und Herkunft der einzelnen Laubhölzer erfahren Sie auf den jeweiligen Unterseiten.

Unser Angebot an Massivhölzern

Ahorn-massiv-dgl

Icon-ahorn Ahorn

Helle Freude – Ahornholz ist hart und strapazierfähig

Erfahren Sie mehr zu Ahorn
Buche-massiv-dgl

Icon-buche Buche

Solide – Buchenholz gehört zu den klassischen Holzarten im Möbelbau

Erfahren Sie mehr zu Buche
Kernbuche-massiv-dgl

Icon-kernbuche Kernbuche

Charakterstark – Kernbuche steht für hartes Holz mit charakteristischen Maserung

Erfahren Sie mehr zu Kernbuche
Eiche-massiv-dgl

Icon-eiche Eiche

Starker Auftritt – Eichenholz ist schwer und äußerst widerstandsfähig

Erfahren Sie mehr zu Eiche
Wildeiche-massiv-dgl

Icon-wildeiche Wildeiche

Mächtig und markant – ihre rustikale Maserung ist charakteristisch für die Wildeiche

Erfahren Sie mehr zu Wildeiche
Kirschbaum-massiv-dgl

Icon-kirschbaum Kirschbaum

Edel und warm – Mit edler Maserung und rötlichem Farbton

Erfahren Sie mehr zu Kirschbaum
Nussbaum-massiv-dgl

Icon-nussbaum Nussbaum

Dunkler Charme – Nussbaumholz ist eine der wertvollsten und edelsten Laubholzarten

Erfahren Sie mehr zu Nussbaum
Esche-massiv-dgl

Neu: Esche

Markante Maserung - Eschenholz ist hell bis gelblich oder weißrötlich mit einem interessanten Farbspektrum

Erfahren Sie mehr zu Esche

Wissenswertes über Massivholz

920-590-biofa-arbeitsplattenoel

Massivholz Oberflächen

Es heißt: "Das Gesicht ist ein Abbild der Seele." Und genau so lässt sich der Charakter eines Möbelstücks an seiner Oberfläche ablesen. Um das Holz zu schützen, bieten sich viele traditionelle und moderne Verfahren an.

Mehr zu den Oberflächen
920-590-platte-verleimen-ganz

Massivholz Plattenarten

Holz ist ein kostbares Naturprodukt. Deshalb wird der geschnittene Rohstoff sorgfältig zu Holzplatten weiterverarbeitet, Basis der späteren Möbel. Deren Qualität wird durch das Holz und die Verleimungs-Methode bestimmt.

Mehr zu den Plattenarten
C920-590-massivholz-bohlen-seite

Massivholz nach DIN

Wann darf ein Holzmöbel als Vollmassiv bezeichnet werden? Was nach der Norm als Massivholz bezeichnet werden darf, und wie es für den Möbelbau bearbeitet wird, lesen Sie hier. 

Mehr über Massivholz

Icon-paket Gratis Holzprobe

Für Unentschlossene bieten wir unseren kostenlosen Holzproben-Versand an. Sie haben die Wahl zwischen sieben Laubhölzern. Überzeugen Sie sich von der Qualität unseres Massivholzes.

Zum Holzproben-Formular

Icon-telefon Rückruf Service

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen weiter! Sie erreichen uns unter: +49 (0)30 - 577 0494 - 33. Über das Formular können Sie uns Ihre Wunschzeit für einen Rückruf mitteilen.

Zum Rückruf-Formular

Icon-email Email Anfrage

Individuelle Beratung zu unseren Möbeln, dem Möbel-Konfigurator, zur Wahl der passenden Holzart, zum Thema Massivholz oder zu Ihrer Bestellung - ganz unverbindlich per E-Mail.

Zum E-Mail-Formular

Icon-newsletter Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über Produktneuheiten von Frohraum sowie Wissenswertes rund um das Thema Massivholzmöbel.

Zur Newsletter-Anmeldung